Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 16 mal aufgerufen
 Das Neueste
Stephan Hilsberg Offline




Beiträge: 194

04.05.2015 13:41
Analytische Bestandsaufnahme antworten

v.nostitz5 ( gelöscht )
Beiträge:

04.05.2015 13:48
#2 RE: Analytische Bestandsaufnahme antworten

und dann muß man einfach mal sagen, dass die westlichen Politiker geschlafen haben, 1989/90. Die haben nicht registriert, was da passiert ist. Welche Bedeutung der Epochenwechsel hatte. Und dann wundern die sich und sind ratlos.

Es ist eben einfach nicht so gewesen, dass die alte westliche Welt weiter so hätte bestehen können. Es ging nicht um eine Bestätgigun ihrer Gewißheiten. Denn die Osteuropäer brachten neue Erkenntnisse mit, denn sich die westlichen verschlossen hatte.

 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen