Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 55 mal aufgerufen
 Ostdeutschland
Gunter Weissgerber Offline




Beiträge: 621

26.07.2015 11:56
Die Jugendweihe - eine vorwiegend ostdeutsche Anomalie antworten

Im Frühjahr 1991 fragte mich die Mutter eines 14jährigen Schülers, ob ich als Vertreter einer neuen Partei die Jugendweiheveranstaltung ihres Kindes mit einer Rede begleiten würde. Bis dato ein Verächter der SED-Jugendweihe mußte ich mir plötzlich Gedanken machen, was besser sei: Eine Wunsch vieler Eltern nicht zu unterstützen und diese damit Redner aus SED-PDS "rück zu überantworten" oder den Platz besetzen. Stattfinden würden diese Sachen weiterhin auch ohne uns alle. Ich sagte also Ja und wurde so zu einem Jugendweiheredner in Leipzig, Annaberg-Buchholz und in Hamburg (!). 2001 hörte ich damit auf.

Gunter Weißgerber

Dateianlage:
Freier Blick 1995.pdf
REDE 97 Hamburg.pdf
lvz nooke weißgerber.pdf
Jugendweihe Geschichtsschreibung.pdf
REDE 1994-95.pdf
 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen