Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 34 mal aufgerufen
 Stasi allgemein und im Thüringer Landtag
Gunter Weissgerber Offline




Beiträge: 620

06.06.2016 19:13
SudelRotGrün und die Medien antworten

http://www.thueringer-allgemeine.de/blog...p_col_count%3D2
Von dem so bezeichneten Projekt, das sich das Kürzel r2g gegeben hat, ist vor allem bekannt, dass es bislang nicht scheiterte. Das thüringische Abendland ging nicht unter, der Kommunismus brach nicht aus, und ja, da müssen wir Bodo Ramelow ausnahmsweise mal Recht geben: Auch Bananen gibt es noch.
Doch das fortwährende, insbesondere von den Beteiligten ventilierte Erstaunen darüber, dass die rot-rot-grüne Koalition halbwegs funktioniert, hat sich in eineinhalb Jahren weidlich abgenutzt. Nur Politikverwaltung und ein bisschen ideologische Folklore: Da war der wählenden Bevölkerung mehr versprochen worden. ...
Die amtierende Ministerin Birgit Klaubert hat in Tateinheit mit ihrer Staatssekretärin Gabi Ohler das geschafft, was auf dieser Welt nicht mehr möglich erschien: Nämlich Christoph Matschie nachträglich ein positives Image zu verpassen.


Martin Debes: Weder PDS noch Antifa, TA, 08.05.16. http://www.thueringer-allgemeine.de/blog...p_col_count%3D2

«« Riesa 1976
Schnur »»
 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen